CATSITTING IN VIENNA

Wir wollen für unsere Katzen immer nur das Beste – so auch während unserer Abwesenheit. Damit unsere Katzen auf den gewohnten Lebensraum und den gewohnten Standard währenddessen nicht verzichten müssen, gibt es uns Catsitter. Wie funktioniert so ein Catsitting? Sie kontaktieren uns über Email, Telefon oder

Kontaktformular, teileBengal Katze Gina ist nicht erfreutn uns Ihre Betreuungswünsche mit (Betreuungstermin, Betreuungsort…), sowie den Namen, die Rasse, und das Alter der Katze. Wir vereinbaren dann mit ihnen einen Termin für ein Erstgespräch indem wir ihre Katze/Katzen, sie, und die Geschäftsleitung von Katzenbetreuung.at und den für sie zuständigen Betreuer kennenlernen. Bei diesem Erstgespräch informieren wir uns außerdem über den Hausgebrauch, die Fütterungsgewohnheiten, den Lieblingsplätzen, den Eigenheiten und eventuellen Krankheiten

der Katze u.v.m.. Als Hilfestellung dazu, dient unser Katzenbetreuungs-InKater Neo liebt die Nähefoblatt. Selbstverständlich haben unsere Kunden bei diesem Erstgespräch auch die Möglichkeit uns über unsere Arbeitsweise, unsere Philosophie, Praxiserfahrung und sonstige im Bezug auf unser Tätigkeitsfeld betreffende Fragen zu stellen. Dieses Erstgespräch soll für uns in erster Linie zum Kennenlernen der zu betreuenden Tiere und deren Besitzer dienen und dann in weitere Folge dem Kunden ein Maß an Sicherheit und Vertrauen geben, daß auch

währHauskater Leo regt nichts aufend seiner Abwesenheit seine Tiere professionell und kompetent betreut werden.

 

German Rex - die German Rex sogar die erste von allen, älter als die später aufgetretenen englischen MutationenFür das persönliche Erstgespräch verrechnen wir einen Betrag von € 20.-.

Sollten wir ihr Interesse an unseren Dienstleistungen geweckt haben, dann kontaktieren sie uns bitte über unser Kontaktformular, telefonieren sie mit uns, oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

 

Katzenbetreuung Stieglecker – Raubtierfütterung